Besten Preise garantiert

Vaudois Wein Donnerstag

8. Juni: Waadtländer Weine Donnerstag

Mehr wissen

Nur einige Kilometer von wunderschönen Weinbergen entfernt, 

hat die Bar vom Château d’Ouchy keine andere Wahl,
als die Weine und seine Macher zu ehren!

 

Jeden ersten Donnerstag im Monat, präsentieren 2 passionierte Winzer ihre Region. Die Winzer aus Founex stellen Ihnen ihre Weine vor während einer Weinprobe von 17.30 Uhr bis 19.30 Uhr.

 

Die Weine sind auf unserer Karte zu finden, falls Sie den Abend verlängern möchten.

 

 

 

Châtelain

Der Burgherr hat eingecheckt !

Mehr wissen

 

Der Burgherr hat im Château d’Ouchy eingecheckt.

Folgen Sie seinen Abenteuern auf unserer Facebook Seite!

>Klicken Sie hier

 

Photo - a lausanne

Im Herzen von Ouchy gelegen, regiert das historische Schlosshotel über das beliebte Quartier direkt am Genfer See. Das im 12. Jahrhundert erbaute Château d’Ouchy – wirklicher Zeuge dieser Zeit ist heute nur noch der Schlossturm – prägt die modern trendige Umgebung der Seepromenade von Lausanne und heisst Spaziergänger und Reisende aus aller Welt auf seiner einmaligen Terrasse und in seinen Mauern willkommen.

Ruhe, frische Seeluft und das spektakuläre Panorama des Sees und der dahinterliegenden Alpen bieten den Gästen und den Bewohnern der olympischen Hauptstadt täglichen Genuss und Erholung. Das Schloss am See ist die richtige Adresse für Geniesser des Schönen und Einmaligen.

Photo - histoire

Das Hotel Château d’Ouchy in Lausanne ist einzigartig. Genauso wie seine Geschichte:
Der Turm des Schlosses wurde 1170 vom Bischof von Lausanne, Landrich von Dornach, erbaut. 1283 wird in den Geschichtsbüchern erstmals auch ein Schloss als bischöflicher Wohnsitz erwähnt.

Während der Reformation diente es den Besatzern als Gefängnis. Beim Abriss des Schlosses 1885 blieb nur der Turm stehen.
Das Schloss – wie es sich heute präsentiert – wurde zwischen 1889 und 1893 vom Architekten Francis Isoz frisch erbaut und schon bald darauf als Hotel genutzt. 

Anfangs des neuen Jahrtausends wurde das Schloss von der Lotterie Romande erworben, welche es als Casino nutzen wollte. Doch es kam viel besser: Nach einer zweijährigen Umbauphase wurde es als 4-Sterne-Superior-Hotel eröffnet.

Photo - fiche d identite

Das Schloss
Romantisch, modern, traditionell, einzigartig: Das Château d’Ouchy ist die richtige Adresse für Geniesser des Schönen und Einmaligen.

Perfekt passt sich der Umbau des Château d’Ouchy der modern trendigen Umgebung der Seepromenade von Lausanne an.

Die Zimmer
In den Zimmern und Suiten setzt sich die Leichtigkeit der Architektur fort. Historische und moderne Elemente bilden eine Harmonie. Wie Schlossherrin und Schlossherr aus früheren Zeiten – mit heutigem modernstem Komfort –, so fühlen Sie sich in den einmaligen Turmsuiten.

Das Restaurant
Aus feinsten Produkten der Region und delikaten mediterranen Aromen zaubert die Küchenbrigade sonnige und schmackhafte Gerichte.

Die Bar
Der ehemalige Schlosshof ist heute eine lichtdurchflutete Hotellobby mit Bar unter einer modernen Glaskonstruktion, die den Blick auf das alte Gemäuer freigibt: ein beliebter Treffpunkt der Lausanner sowie der Gäste aus aller Welt. Wir verwöhnen Sie mit köstlichen Weinen und feinsten Drinks, am Frühabend begleitet von exquisiten Tapas.

Schwimmbad und Spa

Im schönen, natürlichen Schlossgarten, inmitten von Bäumen, lädt der Pool zum erfrischenden Bad. Danach geniessen Sie Entspannung im Wellnessbereich mit Sauna und Dampfbad. Die Gäste des Hotels geniessen zusätzlich Zugang zum Cinq Mondes Spa im benachbarten fünf Sterne Hotel Beau-Rivage Palace zu einem Aufpreis von CHF 25.- pro Tag und pro Person.